3 Fehler, die 99% aller Marketer machen

3 Fehler, die 99% aller Marketer machen

Die drei großen Fehler im Online Marketing

Bei meinen Analysen habe ich festgestellt, dass fast alle Online Marketer drei Fehler immer wiederholen. Bevor ich ein neues Projekt starte, halte ich mir möglichst jedes Mal diese Fehler vor Augen, um sie zu vermeiden. Dementsprechend gestalte ich dann bereits die Planung.

Wie kannst Du dauerhaft von meinen Erkenntnissen profitieren?

Lass einfach gern ein Abo da, dann verpasst Du keines meiner Videos. Ich werde Dich in diesem neuen Aufbruchjahr 2024 zu neuem Erfolg führen, wenn ich habe große Pläne für 2024.

Der erste generelle Fehler im Onlinemarketing

Die meisten Marketer setzen voller Euphorie weit über 90% ihrer Energie, ihres Geldes und der verfügbaren Zeit in den Aufwand, ihr Angebot zu erstellen. Sie haben dann eine superschöne Webseite erstellt, sind total glücklich mit ihrem qualitativ hochwertigen Ergebnis, sind aber so ausgelaugt, dass sie zu keiner neuen Kraftanstrengung mehr in der Lage sind.

Jetzt kann es losgehen mit dem Kauf

Du denkst, jetzt kann Dein Verkauf starten und alle reißen sich darum, weil Dein Produkt so toll ist? Dem ist aber nicht so. Das Internet ist derart voll von Inhalten jeglicher Art, dass Dich Deine potenziellen Kunden gar nicht finden.

Wie findet der Kunde mich?

Jetzt geht die eigentliche Arbeit erst los. Du musst Angebote erstellen. Du solltest am besten Zeit, Geld und viel Energie aufbringen, um Deine Produkte in die Sichtbarkeit zu bekommen. Verbrauche also möglichst wenig Recourcen für den Aufbau Deiner Webseite oder Deines Produktes und konzentrieren Dich voll auf die Vermarktung.

Aber Qualität ist doch das Wichtigste für mein Produkt?

Ja, Qualität ist wichtig und hat auch Einfluss auf den Verkauf. Aber Dein Produkt kann unvergleichlich gut sein, wenn es niemand findet, wirst Du nichts verkaufen. Versuche also eine Balance zu erreichen, mit möglichst wenig Aufwand ein cooles Produkt oder eine coole Seite an den Start zu bekommen.

Plan erstellen für mein Marketing

Es ist sehr wichtig, dass Du für Dein Marketing einen Plan aufstellst, sowohl in Richtung Zeit als auch Geld. Nur dann kannst Du Deine Energie komplett in dieser Richtung einsetzen. Wenn Du davon keine Vorstellung hast, schreibe mir gern und ich stelle Dir für Dein Projekt den passenden Plan zusammen.

Mein Produkt braucht Jeder!

Irrtümlich denken viele, dass ihr Produkt so gut ist, dass es ihm jetzt quasi aus der Hand gerissen wird. Dem ist aber nicht so. Davon abgesehen, dass viele gar keine Kenntnis von Deinem Produkt haben, wollen, brauchen oder verstehen es auch nicht unbedingt alle Kunden gleich.

Das habe ich bei meinen eigenen Produkten und Dienstleistungen ebenfalls feststellen müssen. Ich muss hier erst in die Sichtbarkeit kommen.

Aber mit mehr Sichtbarkeit geht es nun richtig rund?

Auch habe ich feststellen müssen, dass in meinem eigenen Netzwerk nicht unbedingt Jeder meine Produkte und Dienstleistungen versteht. Hier muss ich oft erst erklären und Überzeugungsarbeit leisten, wie wertvoll meine Leistungen für den Kunden sind.

Wie überzeuge ich meinen Kunden?

Du musst Deinem Kunden detailliert die Vorteile Deiner Leistung aufzeigen. Welche positiven Auswirkungen hat Deine Dienstleistung, welches Ziel kann der Kunde damit erreichen, welche Erleichterung wird es dem Kunden bringen. Also zeige ihm deutlich und vor allem schriftlich den Mehrwert auf, wenn der Kunde Deine Leistung erwirbt.

Die richtige Kommunikation ist wichtig

Wenn Du zu Deinem Angebot viele abschlägige Rückmeldungen erhältst, machst Du etwas in Deiner Kommunikation nicht richtig. Du musst dem Kunden also eine detaillierte Kommunikation anbieten, die ihm entspricht und ihm die Möglichkeit bietet, den Mehrwert in Deiner Leistung zu erkennen.

Gib nicht zu früh auf

Es kann passieren, dass Du eine Menge Zeit und Energie in Dein Produkt oder Deine Dienstleistung investiert hast und dazu noch ein Werbebudget von vielleicht 500 €. Aber am Ende des ersten Monats hat niemand gekauft. Jetzt neigst Du zur Aufgabe und denkst, dass Dein Produkt nicht funktioniert. Oder noch schlimmer, dass Onlinemarketing nicht funktioniert. Und dies ist ein großer Fehler!

Testen, testen, testen

Jetzt ist es am Wichtigsten, dass Du austestest, was funktioniert. Und dazu brauchst Du Zeit und Energie / Geduld. Denn oft bewirken kleine Änderungen bereits große Auswirkungen. Dafür ist das Trecken unglaublich wichtig, damit Du verfolgen kannst, wie die Kunden sich verhalten. Und hierfür gibt es coole passende Tools.

Damit erreichst Du in zwei bis drei Monaten eine Optimierung und Anpassung an Deine Zielgruppe und das führt Dich zum Erfolg.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lars Pilawski hat 4,73 von 5 Sternen 975 Bewertungen auf ProvenExpert.com