Erfahrungen & Bewertungen zu Lars Pilawski

Probleme bei Domains mit Umlauten

Probleme bei Domains mit Umlauten:

An sich ist die Nutzung von Domains mit Umlauten kein Problem mehr und auch Google erkennt alle Buchstaben so, dass du keinen Nachteil beim Ranking haben wirst. Allerdings gibt es hin und wieder Problemchen beim Handling mit Domains mit Umlauten.

Um beispielsweise die IP einer Domain aufzulösen, nutzt man das Windows Tool CMD und setzt einen ping auf die Domain, um die IP zurück zu bekommen. Domains mit Umlauten müssen jedoch vorher konvertiert werden. Hier kannst du deine Domain konvertieren und nutzt dann die konvertierte Version zum pingen: http://tools.macx.de/tools/idnconvert.html

Es ist inzwischen möglich, Domains kostenlos mit SSL zu zertifizieren. Das Ganze funktioniert mit der neuen Technologie von Let’s Encrypt. Allerdings funktioniert die Zertifizierung noch nicht mit Umlaut-Domains, daher solltest du eine Umlaut-Domain vermeiden, insofern du vor hast, deine Domain mal zertifizieren zu lassen.

 

Willst du mehr vom Win-Win-Marketer erfahren?

  1. Komm zum kostenlosen Webinar: 3 Schritte 4 stellige Einnahmen
  2. Abonniere meinen YouTube Channel: Lars Pilawski
  3. Like meine Facebook Fanpage: Online Geld Verdienen
  4. Schreibe mir einen Kommentar unter diesen Beitrag.
  5. Hast du eine Anfrage? support@larspilawski.de

4 Kommentare

  1. Hallo Lars
    Habe eine frage Domain mit umlauten wie muss ich denn link setzen für Backlink Aufbau ganz norrmal wie man es schreibt oder mit umlauten?

  2. Hallo,
    ich habe eine super Nische entdeckt und mir völlig aufgeregt eine Domain bestellt.
    Nun hatte ich den Salat. Ein Umlaut kam drin vor.
    Sollte ich jetzt gar nicht erst weiter Zeit reinstecken oder lohnt es sich genauso, als wenn die Seite kein Umlaut hätte?

    VG
    Daniel

    • Hey Daniel, ich habe es zwar von vielen Marketern ebenfalls gehört, dass Umlaute nicht so gut sind. Nach meiner innigen Analyse der 200 Google Faktoren hat das jedoch überhaupt keinen Einfluss auf dein Ranking im deutschen Bereich. Es kann halt nur zu technischen Problemen bei der Webseitenerstellung kommen, mehr nicht. Du kannst also entspannt und weiter aufgeregt loslegen mit deiner Nischenwebseite

    • Hi Daniel. Bereichtigte Frage, aber eigentlich werden alle guten Webseiten sorgsam programmiert, so dass Backlinks oder Kommentare auch automatisiert kodiert werden. Sprich, du kannst deine Webseite einfach unkodiert mit Umlauten als Backlink reinballern. Probiere die Links aber sicherheitshalber aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lars Pilawski Nischen-Marketing Experte | Autor | Speaker | Mentor | Online Business Coach Anonym hat 4,76 von 5 Sternen 887 Bewertungen auf ProvenExpert.com