Wie Du Dir ein positives Umfeld aufbaust, dass Dich nicht runterzieht

Hey liebe Nischenfans!

Wie geht es euch heute? Ich hoffe doch mindestens so gut wie mir 😉

Heute spreche ich mal wieder ĂŒber etwas Persönliches. Und zwar, wie wichtig Dein Umfeld fĂŒr Deinen Erfolg wirklich ist und ob dies wirklich fĂŒr Deinen Erfolg entscheidend sein muss. Denn da gehen die Meinungen tatsĂ€chlich ganz schön auseinander.

Ich sage auf jeden Fall, Nö. Dein Umfeld muss dich nicht definieren. Ich stand sehr oft alleine da. Nicht nur mit meiner Meinung, sondern auch mit meinem Business. Ich habe tatsÀchlich ohne Vitamin B mein Business aufgebaut. Danach kamen erst die Beziehungen.
Ich gehöre eher zu den Menschen, die erstmal etwas anpacken und nicht rumlabern. Ich sag immer: Nicht lange schnacken, kopp in den Nacken (aber nicht aufs Alkohol trinken bezogen). NatĂŒrlich geht es nicht in jeder Nische so. Es gibt auch GeschĂ€ftstĂŒchtige Leute, die vollkommen abhĂ€ngig sind von einem guten VerhĂ€ltnis zu ihren Kunden. Z. B. Mein Kameramann und Videoguru Mathias.
Was mir hier wichtig ist: Dein Umfeld definiert dich nicht. Du definierst alles. Und nur auf sein Umfeld zu achten ohne selbst zu ackern, bringt nur Frustration, weil du dich mit anderen vergleichst. Verstanden?

Wie siehst du das?

Dein Lars

Zum kostenlosen StrategiegesprĂ€ch mit mir persönlich: https://larspilawski.de/10k-breaker-s


 



2 Kommentare

  1. Hee; ich gebe dir wirklich recht mit dem was hier in diesem Video sagst! Dennoch ich habe schon soviel gemacht und soviel Zeit und auch Geld eingesetzt, ich brauch einfach mal ein kurzen und preiswerten Weg um nennenswerte Ergebnisse zu erzielen. Um natĂŒrlich dann auf diesen Ergebnissen auf zu bauen. LG Jörg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert