Erfahrungen & Bewertungen zu Lars Pilawski

Strafzettel mit künstlicher Verknappung Marketing Tipp

Strafzettel mit künstlicher Verknappung – Marketing Tipp

Webinar Knacke die 10.000€ Markehttps://goo.gl/tt5hZD

Heute melde ich mich vom südlichsten Punkt von Schottland und ich möchte wieder eine neue Erkenntnis mit euch teilen. Ich habe in Schottland einen Strafzettel bekommen, der mich auch hier wieder angeregt hat über das Online Marketing nachzudenken. Mein Marketing Tipp heute: Künstliche Verknappung!

Verknappung auf den Strafzetteln in Schottland

Auf den Strafzetteln in Schottland ist ein Hinweis, dass es  50% Rabatt gibt, wenn man innerhalb von 14 Tagen bezahlt. Diesen Hinweis kenne ich so aus Deutschland nicht und ich finde wir können diese Technik für unser Online Business nutzen. Wenn du deinem Kunden einen Rabatt gewährst, wird er schneller zahlen, da du ihn unter einen gewissen Druck setzt. Durch einen Rabattcode motivierst du deine Kunden direkt zu zahlen und sie kommen gar nicht erst auf die Idee nicht zu bezahlen.

Wo kannst du Verknappungen einbauen?

Überlege für dein Business, wo du solche Rabattcodes oder Verknappung einbauen könntest und inwieweit die Verknappung für dein Business Sinn macht. Diese muss nicht immer künstlich sein. Durch diese Marketing Technik kannst du deine Interessenten schneller zu Kunden konvertieren. Falls du weitere Tipps und Marketing Techniken benötigst, komme zu einem meiner kostenlosen Online Seminare: Knacke die 10.000€ Marke.

Liebe Grüße & Viel Erfolg
Dein Win-Win-Marketer
Lars Pilawski

Willst du mehr vom Win-Win-Marketer erfahren ?

  1. Komm zum kostenlosen Webinar: 3 Schritte 4 stellige Einnahmen
  2. Aboniere mein Youtube Channel: Lars Pilawski
  3. Like meine Facebook Fanpage: Online Geld Verdienen
  4. Schreibe mir einen Kommentar unter diesen Beitrag.
  5. Hast du eine Anfrage? support@larspilawski.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir nutzen Cookies um dir passende Inhalte zu präsentieren und dein Surfvergnügen zu optimieren, aktivieren die Cookies aber erst, wenn du auf Akzeptieren klickst. Mehr Infos

Wir benutzen Google Analytics um zu ermitteln, welche Inhalte unsere Besucher sehen wollen und welche nicht. Eingebettete YouTube Videos helfen dir mittels Cookies nur die Videos zu sehen, die du sehen willst. Mittels Facebook Pixel ermitteln wir, welche Videokurse und Inhalte dir gefallen könnten und welche nicht. Unser Popup-Cookie nutzen wir, damit du das Popup nur einmal siehst und nicht bei jedem Aufruf.

Schließen

Lars Pilawski hat 4,79 von 5 Sternen | 163 Bewertungen auf ProvenExpert.com