Erfahrungen & Bewertungen zu Lars Pilawski

Strafzettel mit künstlicher Verknappung Marketing Tipp

Strafzettel mit künstlicher Verknappung – Marketing Tipp

Webinar Knacke die 10.000€ Markehttps://goo.gl/tt5hZD

Heute melde ich mich vom südlichsten Punkt von Schottland und ich möchte wieder eine neue Erkenntnis mit euch teilen. Ich habe in Schottland einen Strafzettel bekommen, der mich auch hier wieder angeregt hat, über das Online Marketing nachzudenken. Mein Marketing Tipp heute: Künstliche Verknappung!

Verknappung auf den Strafzetteln in Schottland

Auf den Strafzetteln in Schottland ist ein Hinweis, dass es  50% Rabatt gibt, wenn man innerhalb von 14 Tagen bezahlt. Diesen Hinweis kenne ich so aus Deutschland nicht und ich finde, wir können diese Technik für unser Online Business nutzen. Wenn du deinem Kunden einen Rabatt gewährst, wird er schneller zahlen, da du ihn unter einen gewissen Druck setzt. Durch einen Rabattcode motivierst du deine Kunden direkt zu zahlen und sie kommen gar nicht erst auf die Idee, nicht zu bezahlen.

Wo kannst du Verknappungen einbauen?

Überlege für dein Business, wo du solche Rabattcodes oder Verknappung einbauen könntest und inwieweit die Verknappung für dein Business Sinn macht. Diese muss nicht immer künstlich sein. Durch diese Marketing Technik kannst du deine Interessenten schneller zu Kunden konvertieren. Falls du weitere Tipps und Marketing Techniken benötigst, komme zu einem meiner kostenlosen Online Seminare: Knacke die 10.000€ Marke.

 



 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Lars Pilawski Nischen-Marketing Experte | Autor | Speaker | Mentor | Online Business Coach Anonym hat 4,76 von 5 Sternen 923 Bewertungen auf ProvenExpert.com