Erfahrungen & Bewertungen zu Lars Pilawski

Die besten Landingpage Plugins

Die besten Landingpage Plugins - WordPress Landing Page PluginDie besten Landingpage Plugins

Landing Page ist kein Begriff, der bisher eindeutig definiert wurde. Grundsätzlich kannst du unter der Landing Page aber eine Seite von einer Webseite verstehen, die einem Nutzer nach einer Aktion angezeigt bekommt beziehungsweise sich automatisch öffnet. Auf der Landing Page soll der Nutzer eine bestimmte Aktion durchführen. Das kann der Kauf von einem Produkt oder das Abonnement eines Newsletters sein. Eine gute Landing Page aufzubauen, kostet viel Zeit und bindet Kapazitäten. Wer WordPress verwendet, der kann sich viel Arbeit sparen: Mit einem WordPress Landing Page Plugin lässt sich eine solche Seite im Handumdrehen einrichten. Eine Liste der 6 interessantesten Plugins stelle ich im Folgenden vor.

01. SeedProd

SeedProd ist eines der beliebtesten WordPress Landing Page Plugins. Immerhin wird das WordPress Landing Page Plugin von Nutzern im siebenstelligen Bereich verwendet. Was macht das Tool so attraktiv? Du kannst mit diesem Tool fast jede Kleinigkeit einstellen und darfst dich über volle Flexibilität freuen. Es eignet sich für den Aufbau von Verkaufsseiten, Seiten für Webinare, Newsletter-Anmeldeseiten und vieles mehr. Deiner Fantasie werden quasi keine Grenzen gesetzt. Sehr erleichtert wird der Aufbau durch zahlreiche Vorlagen, sodass nur ein sehr geringer Design-Aufwand benötigt wird. Ein nettes Extra sind zudem die 2 Millionen Stockfotos, die du kostenlos auf deiner Landing Page verwenden darfst.

Kosten: 39,50 US-Dollar für ein Jahr für eine Webseite. Upgrades mit mehr Funktionen kosten entsprechend mehr.

Vorteile

  • Schnelle und unkomplizierte Bedienung
  • Zahlreiche Vorlagen
  • Viele Stockfotos inklusive
  • Auch für Anfänger geeignet
  • Wenig Code für schnelle Ladezeiten

Nachteile

  • Der Preis gilt nur für eine Webseite
  • Upgrade-Lizenzen recht preisintensiv

02. Leadpages

Beim Plugin Leadpages steht der Aufbau von Landing Pages für die Generierung von Leads und Conversions im Fokus. Auch bei diesem Plugin kommt das beliebte Drag & Drop-Prinzip zum Einsatz. Das dürfte jedem Nutzer vertraut sein und die Bedienung vereinfachen. Das WordPress Landing Page Plugin bietet dir sehr viele vorgestaltete Vorlagen. Diese kannst du ganz nach deinen Wünschen anpassen und verwenden. Das Einbinden von Bildern, Texten, Multimedia-Inhalten und vielem mehr wird dank der einfachen Integration von Widgets ebenfalls sehr unkompliziert. Sehr positiv: Das Plugin ist nicht von WordPress abhängig.

Kosten: 27 US-Dollar monatlich, Pro-Version ab 59 US-Dollar.

Vorteile

  • Drag & Drop-Prinzip
  • Kostenlose Testversion für 14 Tage
  • Einfache Integration E-Mail-Marketing
  • Schnelle Erstellung von Landing Pages
  • Für Anfänger geeignet

Nachteile

  • Nur auf englischer Sprache
  • A/B-Tests nur mit teurer Pro-Lizenz

03. OptimizePress

Ein sehr gutes und leistungsstarkes WordPress Landing Page Plugin ist OptimizePress. Neben der Landing Page kannst du auch spezielle Sales-Seiten entwickeln. Verwende den integrierten Builder und baue deine Page in dein Theme ein. Praktisch ist die Unterstützung von weiteren WordPress Landing Page Plugins, wie zum Beispiel E-Mail-Marketing-Plugins oder Membership-Plugins. Es stehen dir über 40 Landing Page Vorlagen zur Auswahl.

Kosten: 99 US-Dollar pro Jahr für eine Webseite.

Vorteile

  • Mächtiges Plugin
  • Viele Landing Page Vorlagen verfügbar
  • Viele Funktionen
  • 30-tägige Geld-zurück-Garantie

Nachteile

  • Eher weniger für Anfänger geeignet (komplex)
  • Relativ teuer im Vergleich zu anderen Plugins

04. Divi

Divi ist ein WordPress Landing Page Plugin aus dem Hause elegant themes. Die auf WordPress spezialisierte Software-Schmiede hat mit Divi ein mächtiges Tool geschaffen. Mit an Bord sind Vorlagen im dreistelligen Bereich, wobei du natürlich auch eigene Vorlagen erstellen kannst. Der Seiten-Editor verwendet das bewährte Drag & Drop-Prinzip. Ein weiterer Vorteil: Divi ist alternativ als Theme verfügbar, bei dem der Landing Page Builder bereits integriert ist.

Kosten: 89 US-Dollar für 1 Jahr und unbegrenzte Webseiten.

Vorteile

  • Sehr viele Vorlagen
  • Einfache Bedienung (Drag & Drop)
  • Als Theme verfügbar
  • Hohe Kompatibilität
  • 30-tägige Geld-zurück-Garantie

Nachteile

  • Für eine einzelne Webseite etwas zu teuer

05. Elementor

Elementor ist ein sehr schönes WordPress Landing Page Plugin. Es verfügt über einen Theme Builder und einen Page Buidler. Während du mit dem Page Builder eine einzelne Seite bearbeiten kannst, erlaubt der Themebuilder die Gestaltung mehrere Webseiten via Theme. Das spart jede Menge Arbeitszeit. Auch sonst kann sich das Elementor Plugin in Sachen Bedienung sehen lassen. Mit wenigen Klicks kannst du Bilder, Schaltflächen, Buttons, Regler und vieles mehr hinzufügen.

Kosten: 49 US-Dollar für eine Webseite und 1 Jahr Support / Updates; kostenlose Version mit eingeschränkten Funktionen verfügbar.

Vorteile

  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie
  • Dank Drag & Drop einfache Bedienung
  • Lässt sich in vielen Themes integrieren
  • Viele Design-Elemente
  • Responsive Design

Nachteile

  • Viele Vorlagen, die sich aber nur auf eine einzelne Seite beziehen
  • Dadurch längere Bearbeitungszeit für größere Projekte

06. Beaverbuilder

Beaverbuilder ist ein weiteres WordPress Landing Page Plugin mit dem du einiges erreichen kannst. Der niedliche kleine Bieber als Logo ist das eine, die gute Ausstattung das andere: Dank eines praktischen Drag & Drop-Builders kannst du deine Landing Page wirklich sehr schnell aufbauen. Bearbeite Eigenschaften mit nur einem Klick und schiebe Element hin und her. Davon abgesehen wurde dieses Plugin optimiert, damit es mit wirklich jedem WordPress-Theme kompatibel ist. Auf der Angebotsseite kannst du eine Live-Demo ausprobieren und im Anschluss entscheiden, ob du hier zuschlägst.

Kosten: 99 US-Dollar und 1 Jahr Support für unendlich viele Webseiten

Vorteile

  • Drag & Drop
  • Einfacher Aufbau, dennoch komplexe Eigenschaften
  • Kompatibel mit fast allen WordPress-Themes
  • Inhalte werden in WordPress-Editor verschoben, falls das Plugin deinstalliert wird

Nachteile

  • Bei Nutzung nur einer Webseite etwas zu hoher Preis
  • Lohnt sich nur für die Nutzung mit mehreren Projekten

Fazit WordPress Landing Page Plugin

Hast du dir bereits ein WordPress Landing Page Plugin ausgesucht? Im Zweifelsfall kann es sich lohnen, einfach alle Plugins auszuprobieren und am Ende zu schauen, welches bei diesem Projekt am vielversprechendsten ist. Teile gerne deine Erfahrungen mit mir und hinterlasse einen Kommentar. Ich bin gespannt, von dir zu lesen.

Dein Win-Win-Marketer
Lars Pilawski

Willst du mehr vom Win-Win-Marketer erfahren ?

  1. Komm zum kostenlosen Webinar: 3 Schritte 4 stellige Einnahmen
  2. Aboniere mein Youtube Channel: Lars Pilawski
  3. Like meine Facebook Fanpage: Online Geld Verdienen
  4. Folge mir auf Instagram: winwinlars
  5. Schreibe mir einen Kommentar unter diesen Beitrag.
  6. Hast du eine Anfrage? support@larspilawski.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lars Pilawski Nischen-Marketing Experte | Autor | Speaker | Mentor | Online Business Coach Anonym hat 4,76 von 5 Sternen 887 Bewertungen auf ProvenExpert.com