Erfahrungen & Bewertungen zu Lars Pilawski

Arnold Schwarzenegger Buchanalyse

Arnold Schwarzenegger Buchanalyse

Ich habe mir in den letzten Monaten den Wälzer von Arnold Schwarzenegger – Total Recall reingezogen und will ihn heute für dich in einem kurzen Video zusammen fassen. An sich zieht sich in seinem Leben viel Erfolg aber auch viele Schmerz auf dem Weg zum Erfolg durch. Generell kann man sein Leben bzw. sein Buch in 4 Bereiche aufteilen:

1) In den ersten 200 Seiten geht es um seine Bodybuilder – Karriere und oftmals seitenlang nur um Muskeln. Das ist natürlich für Sportler und Fitness-Typen eine sehr schöne Motivation. Aber auch als Außenstehender kann man wunderbar seinen Start ins Ausland begleiten, wie er sich dort hochgearbeitet hat und wie wichtig eine Leidenschaft ist. Nicht nur um vorwärts zu kommen, sondern auch später damit in irgendeiner Art Geld zu verdienen.

2) Der zweite Teil dreht sich mehr um die Schauspiel-Karriere von Arnold Schwarzenegger. Gerade als Fan seiner Filme Conan und Terminator war es für mich sehr spannend zu sehen, wie es überhaupt zu den Filmen kam und wie er so gut wie möglich mit den Regisseuren zusammen gearbeitet hat. Ein wichtiger Part in diesem Teil seines Lebens war das Marketing. Hätte er nicht persönlich Marketing für die Filme gemacht und sich nicht direkt vor die Kinokassen gestellt, hätten die Filme niemals so viel Aufmerksamkeit bekommen, wie sie bis heute haben.

3) Zwischendurch aber hauptsächlich am Ende berichtet er über seine Investitionen in Immobilien. Auch das war nicht wirklich ein Zufall. Die ersten Investitionen gingen vollkommen in die Hose. Da er aber auch hier immer dazu gelernt hat und sich mit Immobilien-Möglichkeiten auseinander gesetzt hat, wurde er auch in dieser Branche von Jahrzehnt zu Jahrzehnt erfolgreicher.

4) Irgendwann bekam Arnold Schwarzenegger den Ruck, er möchte in der Politik und besonders in Kalifornien etwas ändern, wenn nicht sogar das Land wieder ökonomisch aufbauen. Demnach ist seine politische Karriere auch sehr interessant anzusehen. Außerdem zeigt es ein bisschen, wie falsch unsere Sicht manchmal auf Politiker ist. Viele Politiker wollen eigentlich etwas Gutes in der Welt erreichen, haben es aber auch nicht gerade leicht. Sogar seine privaten Gelder hat er eingesetzt, um das Land zu stabilisieren und dahin zu bringen, wo es heute ist.

Am Ende verlaufen sich seine Geschichten ein bisschen im Sand und auch privat gab es die ein oder anderen dramatischen Situationen, aber insgesamt ist Arnold Schwarzenegger ein Vorbild für Erfolg und ich kann jedem empfehlen, das Buch zu lesen. Hier kannst du dir das Buch Arnold Schwarzenegger – Total Recall besorgen: https://amzn.to/2CYoh53

 

 

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Lars Pilawski Nischen-Marketing Experte | Autor | Speaker | Mentor | Online Business Coach Anonym hat 4,76 von 5 Sternen 915 Bewertungen auf ProvenExpert.com