Erfahrungen & Bewertungen zu Lars Pilawski

WhatsApp Marketing – neuer Marketingkanal für mobile Zielgruppen

WhatsApp Marketing

neuer Marketingkanal für mobile Zielgruppen

WhatsApp Marketing und alles, was du darüber wissen musstIn jüngster Zeit fällt in Marketer-Kreisen immer öfter der Begriff WhatsApp Marketing. Und spätestens seitdem WhatsApp die WhatsApp Business-Accounts eingeführt hat, ist der Messengerdienst als Marketingkanal offiziell anerkannt. Doch warum ist WhatsApp Marketing so beliebt und welches Potenzial bietet es? Im heutigen Beitrag möchte ich dir WhatsApp und seine Möglichkeiten etwas näherbringen. Zusätzlich erhältst du am Ende des Artikels die Chance, an einem kostenlosen Webinar speziell zu diesem Thema teilzunehmen und selbst mit WhatsApp Marketing durchzustarten.

Mehr dazu gibt's direkt in diesem Webinar

WhatsApp – das kennt doch jeder?

WhatsApp muss man eigentlich nicht großartig erklären, wobei mit dieser Aussage schon einer der größten Vorteile von WhatsApp angerissen wurde. Fast jeder Smartphone-Nutzer kennt die beliebte App. Es handelt sich um einen Messengerdienst, über den Textnachrichten, Bilder und Videos verschickt werden können. In den letzten Jahren hat sich der Erfolg von WhatsApp noch einmal vervielfacht. Mittlerweile nutzen zwei Milliarden Menschen in über 180 Ländern die beliebte App. Der Vorteil: Du erhältst mit WhatsApp Zugang zu einer riesigen Zielgruppe, die praktischerweise auch noch überall und immer erreichbar ist. Perfekt für ein gesundes WhatsApp Marketing!

WhatsApp Business und der Nutzen

Speziell für Business-Kunden hat WhatsApp die WhatsApp Business-Accounts sowie die WhatsApp Business Plattform (API) geschaffen. Mit WhatsApp Business kannst du als kleiner Unternehmer wunderbar mit deinen Kunden in Kontakt treten und sogar bis zu 256 Nachrichten gleichzeitig und automatisiert verschicken. Hast du mehr vor, dann solltest du die WhatsApp Business Plattform (API) nutzen. Hier kannst du das Ganze sogar mit einem Marketing-Tool verknüpfen und in noch größerem Umfang tätig werden. Hier kannst du dann zum Beispiel Push-Benachrichtigungen oder eine zuvor festgelegte Reihenfolge von Nachrichten verschicken (Drip-Marketing). Mit letzteren könntest du den Verkauf von Produkten Stück für Stück aufbauen und den Kunden immer neugieriger machen.

Spam ist nicht erlaubt

Natürlich hat WhatsApp von vornherein dafür gesorgt, dass der Messengerdienst nicht zum Spammen verwendet werden kann. So gibt es einige Sicherheitsvorkehrungen, damit Marketer das WhatsApp Marketing nicht zu exzessiv betreiben. Nutzer müssen demnach zustimmen, bevor sie Nachrichten von einem WhatsApp Business-Account erhalten. Außerdem droht die Sperrung des Accounts, falls man dennoch spammt. Diese Vorsichtsmaßnahme muss man aber nicht zwingend negativ sehen, denn sie erhöhen gleichzeitig das Vertrauen der Kunden in die WhatsApp Plattform und somit in den Werbenden.

Konkrete Anwendung

Wie könnt also eine konkrete Anwendung aussehen? Hier sind viele Möglichkeiten denkbar, wobei jede Variante am Ende die Chancen für einen Lead oder Sale deutlich erhöht. Anbei möchte ich dir ein paar Beispiele für die konkrete Anwendung vom WhatsApp Marketing geben. Du könntest zum Beispiel

  • Kontakt zum Kunden bei Supportfragen halten,
  • Kunden für kommende Produkte oder Verbesserungen informieren,
  • Drip-Kampagnen starten,
  • Werbenachrichten verschicken,
  • Leads mit Einladungslinks generieren,
  • „E-Mail“-Marketing betreiben,
  • Promotion-Aktionen bewerben,
  • Zahlungserinnerungen und Mahnungen verschicken,
  • Kunden zum Geburtstag gratulieren und Freebies verschenken,
  • Kunden an nicht abgeschlossene Bestellvorgänge erinnern
  • und viele weitere Techniken anwenden.

Selbstverständlich kannst du in diesem Zusammenhang deiner Kreativität freien Lauf lassen. Mit WhatsApp ist tatsächlich sehr viel und vor allem vieles deutlich erfolgreicher möglich als mit anderen Kanälen. Nicht umsonst greifen auch immer mehr Big Player auf WhatsApp zurück und setzen es im großen Stil für WhatsApp Marketing Kampagnen ein.

Erfolgreiche Kampagnen

Mittlerweile gibt es zahlreiche Unternehmen, die erfolgreich WhatsApp für die Kommunikation mit ihren Kunden verwenden. Dazu zählen auch Schwergewichte wie die Fluggesellschaft KLM, die mittlerweile zum Beispiel Buchungsbestätigungen, Reisewarnungen und vieles mehr via Messengerdienst verschickt. Netflix nutzt WhatsApp zum Beispiel, um Kunden über neue Filme und Serien zu informieren und das Großunternehmen Maggi hat bereits einen kompletten virtuellen Kochkurs nur über WhatsApp gehalten.

Diese Kampagnen waren allesamt äußerst erfolgreich und beinhalten vieles von dem, was weiter oben steht. Die Kunden wurden an die Marke gebunden, zum Kauf weiterer Produkt angeregt oder schlicht mit einem umfassenden Support unterstützt. Na, hast du bereits ein paar Ideen, wie dein WhatsApp Marketing-Konzept aussehen könnte?

Kostenloses Webinar zum Thema WhatsApp Marketing

Jetzt denkst du bestimmt, wie aufwendig das alles sein muss und wie du das alles bewerkstelligen sollst? Holst du dir die entsprechenden Tools, dann ist das alles relativ einfach. Mit meinem Win-Win-WhatsApp Manager kannst du alle Anwendungsbeispiele vollständig umsetzen. Du kannst Templates und Kampagnen erstellen, mit deinen Kunden chatten, und vieles mehr.

Und wie setzt du das alles um? Das möchte ich dir gerne in meinem Webinar „Mit WhatsApp Automation aufs nächste Marketing Level“ mitteilen. Das Webinar ist vollkommen kostenlos. Ich zeige dir, wie du die Reichweite von deinem Unternehmen erhöhst, E-Mail-Marketing mit WhatsApp betreibt, mehr Umsatz machst und du dir einen echten Vorsprung gegenüber deiner Mitbewerber erarbeitest. Neugierig geworden?

Jetzt kostenlos anmelden

whatsapp marketingDann solltest du dich beeilen, denn das Webinar wird es nicht dauerhaft kostenlos geben – von den kostenlosen Bonus-Geschenken ganz zu schweigen. Melde dich noch heute an und verschaffe dir den Vorsprung, der dein Business deutlich weiter nach vorne bringt als viele andere Maßnahmen.

Hier geht es direkt zur Anmeldung

 

Ich freue mich, dich dort zu sehen
Liebe Grüße & viel Erfolg
Win-Win-Marketer
Lars Pilawski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lars Pilawski hat 4,76 von 5 Sternen 927 Bewertungen auf ProvenExpert.com